City

Konzipiert für intensiven Gebrauch

Fahrgastsitze

Praktisch

Leicht zu pflegende, manipulationssichere Materialien sowie zuverlässige Ausstattung

Umfassende Integration mit in der Stadt zum Einsatz kommenden Systemen

Informationsanzeigen, elektronische Ticket- sowie Kassensysteme

Funktional

Niedrige Einstiegsbereiche mit breiten elektronischen Türen und einer Rollstuhlrampe

Konzipiert für intensiven Gebrauch

Diese funktionalen Busse mit niedrigen Einstiegsbereichen eignen sich ideal für den Transport sitzender sowie stehender Passagiere. Im Hinblick auf die im täglichen Stadtverkehr zu bewältigenden Herausforderungen wurden diese Busse mit Ausstattungselementen höchster Qualität und Zuverlässigkeit ausgestattet. Um die Beförderung auch für Personen mit Behinderungen so angenehm wie möglich zu gestalten, wurden alle Busse mit doppelseitigen, sich elektrisch öffnenden Türen und Rampen versehen. Die Sitze bestechen durch hohe Langlebigkeit sowie einfach zu reinigende Materialien. Nach Bedarf lassen sie sich um sämtliche im öffentlichen Nahverkehr einer bestimmten Region nötigen Vorrichtungen ergänzen: außen sowie innen angebrachte Informationsbildschirme, Monitore, elektronische Kartenlesegeräte und Kassen, etc. Zudem bieten wir unser Cityline-Modell auch in einer um 400 mm verlängerten Ausführung an.